Königstein/Pirna e.V.

*** AKTUELLE INFORMATIONEN ZUR COVID-19 SITUATION ***

ELTERNBEITRÄGE

Liebe Eltern,

zur Erstattung der Elternbeiträge können wir derzeit keine Aussagen treffen, da vom Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und den Kommunen noch keine abschließenden Informationen zur Berechnungsgrundlage vorliegen.

Die Elternbeiträge für den Monat Februar 2021 werden wir daher vorerst nicht einziehen 

Ihr ASB Königstein / Pirna e. V. 

 

02.01.2021

Unsere Kindertageseinrichtungen und Horte sind seit dem 14. Dezember 2020 geschlossen (Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vom 11.12.2020). Eine Notbetreuung von Kindern für Personensorgeberechtigte in Bereichen der kritischen Infrastruktur ist in unseren Einrichtungen gesichert. Formulare und Nachweise finden Sie auch auf unserer Homepage.  

17.12.2020 

Gemeinsam gegen Einsamkeit in der Pandemie! - Unterstützung gesucht!
Unser ASB Pflegeheim „Seniorenzentrum Am Schlossberg“ in Pirna sucht Unterstützung bei der Durchführung von Antigen-Schnelltests für Besucher und Besucherinnen der Einrichtung. Insbesondere sollen Angehörige getestet werden, um unseren Bewohnern und Bewohnerinnen die Möglichkeit zu erhalten, Ihre Liebsten trotz Pandemie sehen zu können, mit ihnen im persönlichen Kontakt zu bleiben und somit nicht zu vereinsamen. Sie haben erste medizinische Erfahrungen, arbeiten in einer Arztpraxis, Apotheke oder im Gesundheitswesen? Sie wollen unseren Bewohnern und Bewohnerinnen dabei helfen, Besuch empfangen zu können?

Dann helfen Sie hier und jetzt! Melden Sie sich einfach telefonisch unter 03501 50280 oder per E-Mail an pflegeheim(at)asb-koenigstein-pirna.de
Herzlichen Dank !

IMGP3134.JPG

10.12.2020 

Unsere Kindertageseinrichtungen und Horte werden ab dem 14. Dezember 2020 geschlossen (Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vom 11.12.2020). Eine Notbetreuung von Kindern für Personensorgeberechtigte in Bereichen der kritischen Infrastruktur ist in unseren Einrichtungen gesichert. Formulare und Nachweise finden Sie auch auf unserer Homepage. 

30.11.2020 

Eingeschränkter Regelbetrieb ab 01.12.2020 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern, 

wir möchten Sie in Kenntnis setzen, dass die Kinderbetreuung in unseren ASB Kindertageseinrichtungen ab Dienstag, den 01.12.2020 zwischen 7 bis 16 Uhr stattfindet. 

Unsere Horteinrichtungen in Pirna und Obercarsdorf haben regulär geöffnet. 

Wir bitten um Ihr Verständnis. 

Alies Domaschke  
Geschäftsführerin

 

26.11.2020 

Sozialer Weihnachtsmarkt Sonnenstein 2020 ist abgesagt 

Der Soziale Weihnachtsmarkt Sonnenstein 2020 fällt aus: Die Veranstaltung auf dem Gelände der Lebenshilfe im Varkausring 108 in Pirna kann mit Blick auf die aktuelle Situation im Landkreis nicht wie geplant am 12. und 13. Dezember stattfinden. 

Der Soziale Weihnachtsmarkt Sonnenstein hätte dieses Jahr zum 12. Mal stattgefunden. Er wird vom Paritätischen Wohlfahrtsverband Sachsen gemeinsam mit seinen Mitgliedsorganisationen Arbeiter‐Samariter‐Bund, Volkssolidarität und Lebenshilfe veranstaltet. Der komplett ehrenamtlich organisierte Markt richtet sich an alle Menschen. Darüber hinaus soll er aber insbesondere Familien mit schmalem Geldbeutel etwas Weihnachtsfreude zum kleinen Preis ermöglichen. 

Normalerweise werden die Besucher mit einem bunten Bühnenprogramm, kostenfreien Bastelangeboten für die Kinder und kleinen Buden mit einem vielfältigen Speise‐ und Getränkeangebot sowie hübschen Geschenkideen in weihnachtliche Stimmung gebracht. Bei den Kindern ist natürlich der Weihnachtsmann immer besonders beliebt. Er verteilt an jedes Kind Geschenke, die von den Pirnaer Bürgern im Vorfeld gespendet werden. Leider können wir das alles in diesem Jahr nicht umsetzen.

(Textauszug Pressemeldung 24.11.2020 / J. Klein (Öffentlichkeitsarbeit, Lebenshilfe Pirna-Sebnitz-Freital e. V.)

 

Aktuelles
49 Beiträge

 Wünschewagen_Sachsen_0262.jpg

4. Geburtstag ASB Wünschewagen Sachsen

Am 01. Dezember 2020 feiert unser Wünschewagen Sachsen seinen 4. Geburtstag. Über 130 Fahrgäste haben wir bereits auf Wunschwegen begleitet: wie so oft ging es ans Meer, in diesem Jahr auch viel nach Hause, in den eigenen Garten oder zur Familie - knapp 90 000 Kilometer war der Wünschewagen seit dem Start innerhalb und außerhalb von Sachsen schon unterwegs. Ein herzliches Dankeschön geht heute an alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, Unterstützer und Freunde unseres Wünschewagens. Ohne Ihren großartigen Einsatz und Ihre Spenden wäre unsere Arbeit nicht möglich. Gemeinsam freuen wir uns auf die nächsten Jahre und wünschen uns, mit Ihrer Hilfe noch viele Herzenswünsche wahr werden zu lassen! 

Möchten auch Sie unseren Wünschewagen unterstützen? Spenden Sie Momente voller Freude – denn jeder Euro zählt! 

Spendenkonto Wünschewagen
Kontoinhaber: ASB in Sachsen
Verwendungszweck: Wünschewagen
IBAN: DE53860205000003547504
BIC: BFSWDE33LPZ (Bank für Sozialwirtschaft)