Königstein/Pirna e.V.

Neues aus dem Wichtelhaus

Das Faschingsfest im Wichtelhaus

Hellau, hellau im Wichtelhaus ist Radau!

Am Faschingsdienstag, dem 5. März, wurde in unserem Haus das Faschingsfest gefeiert. Es kamen  Prinzessinnen, Feuerwehrmänner, Katzen, Polizisten oder verschiedene Superhelden ins Wichtelhaus. Das Haus und alle Räume waren mit Girlanden, Clowns, Luftballons und Luftschlangen geschmückt. 

Die Wichtelhauskinder trafen sich zu Beginn in ihren Gruppen. Dort gab lustige Spiele und Überraschungen, wie ein Ball Bad, Topfschlagen oder einen Luftballontanz. Nach einem kleinen Zwischenstopp an der Bar, wo es leckere Himbeer- und Waldmeisterbrause gab, ging es in die Turnhalle. Zu toller Faschingsmusik wurde getanzt. Zum Lied „Wer als … gekommen ist tritt ein, tritt ein, tritt ein.“ konnten alle Wichtelhauskinder ihre schönen Kostüme den anderen präsentieren.

Der Abschluss des Vormittags war das Stück „Alarm im Kasperletheater“. Der Kasper sollte für Omas Geburtstag Pfannkuchen besorgen. Aber der Teufel stibitzte diese…. Am Ende ging doch noch alles gut aus und der Kasper brachte der Oma und für alle Wichtelhauskinder leckere Pfannkuchen zum Vernaschen.

Unsere Kinder hatten einen erlebnisreichen und schönen Tag!

WH.jpg

Das Wichtelhausteam

 

Foto/Text:  I.Biesold WH