Arbeiter-Samariter-Bund Königstein/Pirna e.V.

Markt der Kulturen 2022

Pirna, 21. Mai 2022 - Weltoffenheit und Toleranz – dafür steht der Markt der Kulturen in Pirna, der nunmehr zum 18. Mal auch dieses Jahr am 21. Mai wieder stattfinden konnte. Unter dem Motto „ein Fest für Frieden und Solidarität“ versammelte die Aktion Zivilcourage e.V. in Kooperation mit der Stadt Pirna zahlreiche Kulturschaffende, Initiativen und Wohlfahrtsverbände im Herzen der Stadt auf dem Marktplatz und bot ein buntes und abwechslungsreiches Programm für jung und alt.

20220521_104640_PM online.jpg

Politisch und konfessionell ungebunden hilft der ASB mit seinen konkreten Angeboten und Leistungen den Menschen vor Ort – unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen oder religiösen Zugehörigkeit. Das bedeutet für uns gelebte Solidarität, Gemeinschaft und auch einen aktiven Beitrag für das friedliche Zusammenleben aller Menschen!

PXL_20220521_095557037.jpg

Der ASB Königstein/Pirna e.V. als Zusammenschluss von Bürgerinnen und Bürgern mit dem Ziel, anderen Menschen zu helfen, ist in der Region stark verwurzelt. So ist der Markt der Kulturen mit seinem Motto nicht nur thematisch und inhaltlich passend, sondern er bietet auch die Gelegenheit mit den Bürgerinnen und Bürgern der Region ins Gespräch zu kommen. Neben dem großen Andrang an unseren Kinderstationen zum Basteln und Kinderschminken wurde auch das Blutdruckmessen rege in Anspruch genommen. Die Erzieherinnen und Altenpflegerinnen des ASB nutzten die Gelegenheit, Fragen zu Einrichtungen und Leistungen zu beantworten und über die Angebote des ASB zu informieren. Auch der Oberbürgermeister der Stadt Pirna, Klaus-Peter Hanke, sowie der Landespolizeipräsident, Jörg Kubiessa, waren vor Ort, auch um mit den Vertretern des ASB ins Gespräch zu kommen und sich zum Beispiel über die Folgen der Einschränkungen der Leistungen und die damit verbundenen Widrigkeiten und Herausforderungen im Rahmen der Corona-Pandemie im letzten Herbst auszutauschen oder das Thema des „gesellschaftlichen Zusammenhaltes“ aus der Sicht eines Wohlfahrtsverbandes zu erörtern.

Als die zahlreichen engagierten Helferinnen und Helfer des ASB am Abend erschöpft aber glücklich die letzte Kiste wieder eingepackt hatten war bereits klar, dass der ASB Königstein/Pirna e.V. auch zum nächsten Markt der Kulturen in Pirna wieder für seine Leistungen und Angebote, seine Werte und Haltungen einstehen wird! 

 

PXL_20220521_095722330.jpg

 

Fotos: ASB Königstein / Pirna e.V.