Königstein/Pirna e.V.

Aktuelle Besuchsregeln im ASB Seniorenzentrum Am Schlossberg

Sehr geehrte Angehörige und Besucher,

ab sofort sind Besuche im Bewohnerzimmer an allen Wochentagen zu folgenden Besuchszeiten ohne Voranmeldung möglich:

9 bis 11 Uhr und 14 bis 17 Uhr

Voraussetzungen für Ihren Besuch sind:

  • Die Bewohnerin oder der Bewohner und/oder die Einrichtung stehen nicht unter einer vom Gesundheitsamt angeordneten Absonderung (umgangssprachlich Quarantäne genannt).
  • Die/der Besuchende weist keine Erkältungssymptome auf.
  • Die/der Besuchende steht nicht im Kontakt zu einer SARS CoV-2 infizierten Person bzw. der Kontakt ist länger als 14 Tage her und steht selbst nicht unter einer vom Gesundheitsamt angeordneten Absonderung.
  • Die/der Besuchende weist das negative Ergebnis eines tagesaktuellen PoC-Antigen-Schnelltests oder eines PCR-Tests, das nicht älter als 48 Stunden sein darf, vor. Ergebnisse von Selbsttests (Laientests) werden nicht anerkannt. Alternativ bieten wir einen PoC-Antigen-Schnelltest vor Ort unmittelbar vor Besuch und Aufenthalt an. Dessen Ergebnis muss negativ sein. 
  • Die/der Besuchende hat sich vor bzw. unmittelbar nach dem Betreten der Einrichtung die Hände gewaschen oder desinfiziert.
  • Die/der Besuchende hält zum Bewohner, wo immer möglich, einen Mindestabstand von 1,5 Metern ein.
  • Die/der Besuchende trägt beim Aufenthalt in der Einrichtung und im Kontakt mit der Bewohnerin oder dem Bewohner eine FFP2-Maske.

 Das Verlassen der Einrichtung:

  • ist den Bewohnerinnen und Bewohnern an allen Wochentagen erlaubt, z. B. um ihre Familien zu besuchen. Sie werden am Tag der Rückkehr von Besuchsaufenthalten gemäß den Hygiene- und Testregelungen getestet und maximal bis zum Vorliegen eines negativen Wiederholungstests am übernächsten Tag auf ihrem Zimmer versorgt.

Bitte beachten Sie:

  • Die Verpflichtungen zum Testen, zum Tragen einer FFP2-Maske und zum Einhalten von Abständen bleiben trotz erfolgter Impfungen bei Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Besuchenden vorerst bestehen, da eine Übertragung der Infektion noch nicht sicher ausgeschlossen werden kann.
 

Leben im Alter

Seniorenzentrum Am Schlossberg

Bildergalerie

Pflegeheim © Fotpografie Andreas Wiese

In zentraler Lage der Stadt Pirna, dem Tor zur Sächsischen Schweiz, unmittelbar gegenüber dem ehemaligen Krankenhaus, entstand ein Altenpflegeheim. Träger dieser Einrichtung ist die ASB Königstein Pflegeheim gGmbH, eine Tochtergesellschaft des ASB Königstein/Pirna  e. V.

Anschrift:
ASB Königstein Pflegeheim gGmbH
Bielatalstraße 24
01824 Königstein

Geschäftsführung: Alies Domaschke

Das ASB Seniorenzentrum Am Schlossberg ist eine Einrichtung der Pflegeheim gGmbH. Das wohnliche Domizil für 80 ältere pflegebedürftige Menschen wurde im Januar 2012 eröffnet. Es soll ein zu Hause für hilfebedürftige Menschen sein, in dem sie ihren verdienten Lebensabend in einer niveauvollen Umgebung und Atmosphäre verbringen können. Unweit ihres bisherigen Lebensraumes und in der Nähe ihrer vertrauten Familien und Angehörigen werden sie gepflegt und betreut. Dabei soll ihnen das Angebot moderner Pflege und eines modernen Baus weitestgehend selbstbestimmte Lebensführung ermöglichen.

Das Gebäude erstreckt sich über drei Etagen, von denen jede einen Wohnbereich bildet. Im Erdgeschoss stehen in einer separaten Wohngruppe 12 Plätze mit eigenem Gemeinschaftsraum und abgetrennten Garten für Menschen mit einer demenziellen Erkrankung zur Verfügung. Weitere 10 Plätze können hier von Bewohnern mit einem relativ niedrigen Pflegebedarf bezogen werden. Die Etagen 1 und 2 bieten Platz für jeweils 29 Bewohner aller fünf Pflegegrade.

Unseren Bewohnern werden ausschließlich vollmöblierte Einzelzimmer von ca. 18 qm Wohnfläche und einem eigenem Bad angeboten. Dabei ist die Mitnahme geeigneter eigener Möbel und weiterer persönlicher Ausstattungsgegenstände sehr erwünscht. Denn die Bewohner sollen sich im ASB Seniorenzentrum Am Schlossberg „zu Hause“ fühlen. Zur Ausstattung der Zimmer gehören zudem ein Telefon- und Fernsehanschluss sowie eine Notrufanlage, sowohl im Wohnraum als auch im Bad.

Die gemütlichen Bewohnerzimmer, geschickt integrierte Aufenthaltsbereiche in den Wohnbereichen, das Restaurant mit Cafeteria im Erdgeschoss sowie die zahlreichen Möglichkeiten im Außenbereich bieten einerseits Individualität, ermöglichen andererseits die Gemeinschaft und Öffentlichkeit.

Für das leibliche Wohl der Bewohner sorgen die Mitarbeiter in der hauseigenen Küche. Die hauswirtschaftlichen Leistungen umfassen die Reinigung der Zimmer und Gemeinschaftsräume sowie das Waschen der Wäsche.

Ein speziell dafür ausgebildetes Team von Ergotherapeuten sorgt für ausreichende Beschäftigungsangebote in Kleingruppen und Einzeltherapien, organisiert anlassbezogene Feste und Ausflüge in die wunderschöne nah gelegene Umgebung.

In Absprache mit der Heimleitung dürfen kleine Haustiere wie Katzen, Vögel, Fische u. ä. mitgebracht werden, sofern der Bewohner diese noch selbst versorgen kann.

Gern nehmen wir Voranmeldungen für Pflegeplätze entgegen. Sie erreichen die Leiterin des Seniorenzentrums Frau Kaiser telefonisch unter 03501 50280 oder per E-Mail.

Weitere Informationen über unser Haus finden Sie auf der Internetseite des AOK-Pflegeheimnavigators (externer Link).

Kontakt:

E-Mail:      pflegeheim(at)asb-koenigstein-pirna.de

Silke Kaiser
Leiterin Seniorenzentrum Am Schlossberg
Telefon:    03501 50280
E-Mail:      s.kaiser(at)asb-koenigstein-pirna.de

Jörg Tändler
Pflegedienstleiter
Telefon:    03501 5028102
E-Mail:      j.taendler(at)asb-koenigstein-pirna.de

Astrid Kürschner
Anmeldung/Sekretariat
Telefon:    03501 50280
E-Mail:     astrid.kuerschner(at)asb-koenigstein-pirna.de

Elke Höritzsch
Buchhaltung
Telefon:    03501 4909855
E-Mail:      e.hoeritzsch(at)asb-koenigstein-pirna.de