Königstein/Pirna e.V.

Aktuelles

Unternehmen mit Weitblick

Die ASB Königstein Pflegeheim gGmbH wurde für ihr Engagement bei der Beschäftigung älterer Arbeitnehmer geehrt.

Geschäftsführerin A. Domaschke und Heimleiterin S. Kaiser nach der Preisverleihung

Unternehmen mit Weitblick 2013 – diesen tollen Preis konnten die Geschäftsführerin der ASB Königstein Pflegeheim gGmbH, Alies Domaschke, und Heimleiterin des Seniorenzentrums Am Schlossberg in Pirna, Silke Kaiser, im festlichen Rahmen im Congress Center in Dresden entgegen nehmen. Damit würdigt das Sachsennetzwerk 50plus das Engagement von ausgewählten sächsischen Unternehmen im Rahmen des Bundesprogramms „Perspektive 50plus“.

Bei Neueinstellungen arbeitet der ASB gern mit dem Arbeitgeber-Service zusammen. Allein sechs Teilnehmer des Beschäftigungspaktes bekamen im letzten Jahr die Chance für einen beruflichen Neuanfang im Pflegeheim. Sie konnten so langfristig und erfolgreich wieder ins Arbeitsleben zurückfinden.

Die Geschäftsleitung legt großen Wert auf Weiterbildung. “Wir unterstützen unsere Mitarbeiter bei ihren Qualifizierungsmaßnahmen, egal wie alt sie sind. Sie sollen ihre Potenziale voll ausschöpfen können‘‘, erklärt die Geschäftsführerin, Frau Domaschke, ihre nachhaltige Personalpolitik.

Das Erfolgsrezept der ASB Königstein Pflegeheim gGmbH, einer Tochtergesellschaft des ASB Königstein/Pirna e. V., ist die Zusammenarbeit aller Mitarbeiter auf der Basis von Vertrauen, Wertschätzung und Anerkennung.